Bambus im Garten - Fluch und Segen zugleich

Hat man erst mal sein Eigenheim bezogen, steht auch die Gartenplanung an, natürlich vorausgesetzt, es wurde ein entsprechendes Grundstück dazu erworben. Die meisten Gartenbesitzer möchten sich in ihrem Garten ungestört, und vor allem auch unbeobachtet, bewegen können. Das setzt einen optimalen Sichtschutz voraus; wenn möglich im Sommer wie auch im Winter. Das war, unter anderem, einer der Gründe, warum ich mich damals für Bambus im Vorgarten entschieden habe:

Teil 1: Segen

 

Bambus wächst sehr schnell, so dass er auch innerhalb kurzer Zeit den gewünschten Sichtschutz bietet. Er ist immergrün, so dass man sich auch im Winter ungestört im Garten bewegen kann. Rückschnitt beziehungsweise jegliche Schnittform ist möglich, und das zu jeder Jahreszeit. Er "verzeiht" eigentlich alles, selbst radikalen Rückschnitt. Bambus ist äußerst pflegeleicht, denn sobald er im Garten sitzt und angewachsen ist, muss man keine regelmäßigen Pflegemaßnahmen mehr durchführen, es sei denn, man möchte ihn z.B. wie eine Hecke geschnitten haben.

 

Auch optisch ist er, je nach Sorte, eine ganz besondere Augenweide. Es gibt wunderschöne Arten mit schwarzen Halmen und grünen kleinen Blättern; mit gelben und sogar roten Halmen. Selbst Pflanzen mit schildkrötenhaften Halmen gibt es. Es gibt klein- und großblättrige, hoch- und niedrigwachsende Sorten. Der Bambus in meinem Garten erreicht teilweise Höhen von 7 m. Und wenn der Wind durch den Bambushain weht und die Blätter zum Flüstern bringt ist, ist das was ganz Besonderes ..................

 

Man kann so viel Positives über Bambus schreiben und alles, was ich hier schreibe, beruht natürlich auf meinen ganz persönlichen Erfahrungen (ich habe mehrere Bambushaine im Garten). Allerdings gibt es, wie immer, auch Nachteile, die man unbedingt berücksichtigen und beachten muss. Diese werde ich aber in meinem nächsten Blog-Beitrag (Teil 2: Fluch) ausführen.

Zurück

Kraichgau Immobilien GmbH

Carl-Benz-Str. 1 · D-74889 Sinsheim · Telefon +49 7261 97585 100
Telefax +49 7261 97585 105 · 
info(at)kraichgau-immobilien.de
www.kraichgau-immobilien.de · Impressum · Datenschutz

Unsere Öffnungszeiten:
Mo. - Do. 09.00 - 16.00 Uhr, Fr. 09.00 - 15.00 Uhr