Immobilienmarkt Baden-Württemberg 2018

Das wirtschaftsstarke Baden Württemberg ist ein gefragter Immobilienstandort mit einem wachsenden Bedarf an Gewerbeflächen und Wohnungen, die allerdings auch entsprechend teuer ausfallen.

Mit einer Wirtschaftsleistung von 500 Milliarden Euro trägt Baden-Württemberg rund 15% zum deutschen Bruttoinlandprodukt bei. Die Beschäftigung wächst weiter kräftig, der Arbeitsmarkt signalisiert Vollbeschäftigung und die Aussichten sind gut, dass Baden Württemberg auch in Zukunft ein attraktiver Immobilienmarkt bleibt.

Das lässt sich komplett auch auf unsere Immobilienstandorte im Raum Bad Rappenau-Eppingen-Sinsheim-Wiesloch-Walldorf und die ganze Metropolregion Rhein-Neckar adaptieren.

Die viel diskutierten demografischen Risiken wir Bevölkerungsrückgang sehen wir in Baden Württemberg und der Rhein-Neckar Region für unkritisch, da die Einwohnerzahlen stetig steigen.

Die hohe Lebensqualität in unserer Region sorgt für eine hohe Wohnungsnachfrage, welche durch viele Wohnbauprojekte zum größten Teil befriedigt werden kann.

Bei Handels- und Büroimmobilien sind die Leerstände überschaubar und bei Produktionsflächen ist die Nachfragesituation weiter hoch, was bei Neubauten auch die Mieten in die Höhe schnellen lässt.

Zurück

Kraichgau Immobilien GmbH

Carl-Benz-Str. 1 · D-74889 Sinsheim · Telefon +49 7261 97585 100
Telefax +49 7261 97585 105 · 
info(at)kraichgau-immobilien.de
www.kraichgau-immobilien.de · Impressum · Datenschutz

Unsere Öffnungszeiten:
Mo. - Do. 09.00 - 16.00 Uhr, Fr. 09.00 - 15.00 Uhr