Nicht nur für den Kunden sind Besichtigungstermine etwas Besonderes, sondern auch für den Makler!

Die Besichtigungen mit Interessenten sind ein wesentlicher Bestandteil bei der Immobilienvermarktung. Diese müssen von Anfang an gut geplant und sorgfältig durchgeführt werden. Die Vorbereitungen der Besichtigungen beginnen bereits mit der Bearbeitung der Interessentenanfragen. Durch die langjährige Erfahrung des einzelnen Maklers ist dieser in der Lage, Besichtigungstouristen von ernsthaften Käufern zu unterscheiden. Durch diese Vorselektion der potenziellen Käufer vermeiden wir ergebnislose, zeitaufwendige Gespräche. Erst nach ausreichender Vorqualifizierung der Interessenten vereinbaren wir von Kraichgau Immobilien Besichtigungstermine und planen dann die Besichtigung Ihrer Immobilie mit möglichen Käufern. Im Vorfeld befassen wir uns mit häufig gestellten Fragen der Interessenten, wie z. B. zur Lage, zum Wert oder zur technischen Ausstattung Ihrer Immobilie.

So ein Erlebnis durfte ich als Auszubildende vorletzte Woche auch einmal selbst erfahren. Denn vorletzte Woche wurde ich von Frau Frank gefragt, ob ich bei ihren Besichtigungsterminen in Mühlhausen dabei sein möchte. Mit Freude habe ich zugesagt und zugleich in der Woche die Vorbereitung durchgeführt. Das heißt, einige wichtige Dokumente wie das Exposé, Gebäudeversicherungspolice und den Grundbuchauszug ausgedruckt und zusammen in unsere Kundenmappe mit einer Visitenkarte von Frau Frank gelegt. Ebenso wichtige Eckdaten des Hauses aufgeschrieben, um mir einen besseren Überblick zu verschaffen. Unsere Werbegeschenke (Kugelschreiber, Stifte, Blöcke, kleine Taschenlampen, Bonbons usw.) dürfen natürlich bei Besichtigungsterminen nicht fehlen. Es bietet den Interessenten die Möglichkeit, etwas davon mit nach Hause zu nehmen.

Die Besichtigungstermine bei der Doppelhaushälfte in Mühlhausen mit einem riesigen zusätzlichen Hanggrundstück, das sich in einer ruhigen Lage befand, waren von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr. Im Viertelstunden-Takt haben wir als Team die Kunden durch das Haus geführt und dabei noch offene Fragen geklärt. An diesem Tag haben wir 9 Interessenten zur Besichtigung eingeladen und 3 hatten sogar schon eine Finanzierungsbestätigung mit dabei. Bis wir dann letztendlich einen Notartermin vereinbaren können, und das Haus einen neuen Eigentümer hat, müssen noch einige rechtliche Dinge geklärt werden. Somit war unser Samstag erfolgreich gewesen und wir konnten mit Freude das Wochenende genießen.

Zurück

Kraichgau Immobilien GmbH

Carl-Benz-Str. 1 · D-74889 Sinsheim · Telefon +49 7261 97585 100
Telefax +49 7261 97585 105 · 
info(at)kraichgau-immobilien.de
www.kraichgau-immobilien.de · Impressum · Datenschutz

Unsere Öffnungszeiten:
Mo. - Do. 09.00 - 16.00 Uhr, Fr. 09.00 - 15.00 Uhr