Raus mit der alten Heizung - Aber was nun?

Was ist seit dem 01. Juli 2015 zu beachten?

Das Erneuerbare-Wärme-Gesetz-EWärmeG (EWärmeG) ist ein Landesgesetz für Baden-Württemberg (gültig seit 01. Juli 2015) und betrifft Eigentümer von bestehenden Häusern, die vor dem 1. Januar 2009 gebaut wurden und in denen die  zentrale Heizungsanlage ausgetauscht wird, das heißt wenn der Heizkessel oder ein anderer zentraler Wärmeerzeuger ersetzt wird .

Seit 1. Juli 2015 ist es Pflicht bei Wohngebäuden und Nichtwohngebäuden mindestens 15% des jährlichen Wärmeenergiebedarfs aus erneuerbaren Energien (z.B. Wärme aus Sonne, Holz oder Umweltwäre) zu decken oder Ersatzmaßnahmen zu ergreifen.

 

Erneuerbarer Energien sind zum Beispiel:

- Solarthermie

- Holzzentralheizung

- Wärmepumpe

- Einzelraumfeuerung

- Bio-Gas und Bio-Öl für die Gas- bzw. Öl-Heizung

Eine gute Alternative zu erneuerbaren Energien ist aber auch die Dämmung z.B.:

- Dach/oberste Geschossdecke,  Außenwände, Kellerdecke oder gesamte Gebäudehülle

Auch Nichtwohngebäude müssen künftig das EWärmeG erfüllen.

Dies sind Gebäude die:

- mit weniger als 50 m² Nettogrundfläche oder auf weniger als 12 °C beheizte bzw. provisorische Gebäude bzw. Hallen, Büro- oder Verwaltungsgebäude.

Der Eigentümer muss die Erfüllung seiner Nutzungspflicht durch einen Sachkundigen bestätigen lassen.

Sachkundige sind zum Beispiel:

- Personen, die zur Ausstellung von Energieausweisen berechtigt sind

- Handwerker  des Bau-, Ausbau- oder anlagentechnischen Gewerbes oder des Schornsteinfegerwesens

Nach der Erneuerung der Heizung muss der Heizungsinstallateur den Nachweis ausfüllen, dass die neue Heizung die Vorgaben des EWärmeG erfüllt. Dieser Nachweis muss dem örtlichen Bauamt innerhalb von drei Monaten vorgelegt werden.

Verstöße gegen die Nutzungs- bzw.  Nachweispflicht können mit einer Geldbuße zwischen 50.000 Euro  und 100.000 Euro geahndet werden.

Zurück

Kraichgau Immobilien GmbH

Carl-Benz-Str. 1 · D-74889 Sinsheim · Telefon +49 7261 97585 100
Telefax +49 7261 97585 105 · 
info(at)kraichgau-immobilien.de
www.kraichgau-immobilien.de · Impressum · Datenschutz

Unsere Öffnungszeiten:
Mo. - Do. 09.00 - 16.00 Uhr, Fr. 09.00 - 15.00 Uhr