Schnelles Rezept für einen Zuccinikuchen - beziehungsweise Kurzanleitung für die Erstellung einer Buchhaltung

So, liebe Blog-Interessierte,

da ja nun Weihnachten vor der Tür steht, habe ich mir gedacht, dass ich mit Euch das Rezept, welches ich einmal von einer lieben älteren Arbeitskollegin erhalten habe, für einen super leckeren und schnell gemachten Zuccinikuchen teile. Und damit der fachliche Bereich nicht ganz zu kurz kommt, habe ich Euch immer in Klammern dazu geschrieben, was für "Zutaten" ich für die Erstellung einer Buchhaltung benötige. Bitte beachtet, dass ich hier nicht sehr auf steuerliche Details eingehe, da das natürlich den Rahmen sprengen würde:

1. Schritt: Man nehme folgende Zutaten und vermenge diese:

- 3 Eier (Ausgangsrechnungen (Debitoren) = Rechnungen an unsere Kunden, hier sind die Vertriebskunden gemeint)

- 250 g. Zucker (Ausgangsrechnungen (Debitoren) = Rechnungen an unsere Kunden, für die wir die Objekte verwalten)

- 1 Päckchen Vanillezucker (Eingangsrechnungen = Rechnungen von Lieferanten)

- 1 Tasse geschmacksneutrales Öl

 

2. Schritt: Man nehme folgende Zutaten und vermenge diese ebenfalls:

- 275 g. Mehl (Kassenbuch)

- 1 Päckchen Backpulver (Bankkontoauszüge)

- 1 Kaffeelöffel Zimt

- 60 g. Haselnüsse

Dann vermischt bitte die unter Schritt 1 und 2 genannten Massen und hebt danach 250 g. grob geraspelte Zucchini (mit Schale) darunter. Das Ganze wird dann in einer ausgefetteten und gemehlten Kastenform bei 175 Grad zirka 50 min. auf der mittleren Schiene gebacken. Sollte der Kuchen oben zu schnell braun werden, bitte mit Alufolie oder Backpapier abdecken.

(Und für die Buchhaltung heißt das, dass alle Rechnungen (Ein- und Ausgangsrechnungen) sowie die Einnahmen und Ausgaben in der Kasse und auf dem Bankkonto den entsprechenden Konten zugeordnet/kontiert und danach im Finanzbuchhaltungsprogramm erfasst werden. Und wenn das alles geschehen ist, kommt eine sogenannte betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA) raus, welche natürlich bestenfalls einen Gewinn ausweisen sollte. Buchhaltungen werden je nach Unternehmensgröße jährlich, 1/4 jährlich oder monatlich erstellt).

So, vielen Dank fürs Lesen, liebe vorweihnachtliche Grüße und ich hoffe natürlich, dass Euch der Kuchen mundet!
 

Diana Leucht

Zurück

Kraichgau Immobilien GmbH

Carl-Benz-Str. 1 · D-74889 Sinsheim · Telefon +49 7261 97585 100
Telefax +49 7261 97585 105 · 
info(at)kraichgau-immobilien.de
www.kraichgau-immobilien.de · Impressum · Datenschutz

Unsere Öffnungszeiten:
Mo. - Do. 09.00 - 16.00 Uhr, Fr. 09.00 - 15.00 Uhr