Seniorenresidenz Mühlhausen & Gesetzliche Änderung

In Mühlhausen, mitten in unserem Geschäftsgebiet, entsteht ja gerade eine neue Seniorenresidenz. Für Kapitalanleger ist ein Kauf sehr interessant, denn man erzielt eine gute Rendite und leistet gleichzeitig unter sozialen Aspekten einen Beitrag zu einer drängenden gesellschaftlichen Herausforderung: der Pflege.

Auch die Bundesregierung hat die dringende Notwendigkeit auf Nachbesserungen erkannt. Hieraus folgend wurde das SOFORTPROGRAMM PFLEGE erarbeitet und tritt unter dem Namen Pflegepersonal-Stärkungsgesetz zum 1. Januar 2019 in Kraft.

Wesentliche Inhalte daraus sind unter anderem die Ausstattung der Heime mit 13.000 zusätzlichen Fachkräften, wobei die damit verbundenen Kosten nicht zu Lasten der Heimbewohner geht, sondern von den Krankenkassen getragen wird.

Außerdem erhalten alle Einrichtungen einen Zuschuss für den Ausbau der Digitalisierung. Auch der Abbau der Bürokratie für Betroffene und deren Angehörige wurde aufgenommen.

Ebenso soll der Pflegeberuf selbst durch viele Maßnahmen auch für junge Leute attraktiv gemacht werden, welche sich natürlich in einer entsprechenden Erhöhung der Löhne widerspiegeln wird.

Nähere Informationen zum Objekt findet ihr unter

https://www.kraichgau-immobilien.de/neubauprojekte/seniorenresidenz-muehlhausen/

Hier geht es zu den gesetzlichen Änderungen

https://www.bundesgesundheitsministerium.de/sofortprogramm-pflege.html#c13145

Zurück

Kraichgau Immobilien GmbH

Carl-Benz-Str. 1 · D-74889 Sinsheim · Telefon +49 7261 97585 100
Telefax +49 7261 97585 105 · 
info(at)kraichgau-immobilien.de
www.kraichgau-immobilien.de · Impressum · Datenschutz

Unsere Öffnungszeiten:
Mo. - Do. 09.00 - 16.00 Uhr, Fr. 09.00 - 15.00 Uhr