| Wissenswertes

Warum Provision?

Unsere Arbeit deckt den gesamten Vermarktungsprozess einer Immobilie ab. Dieser beginnt mit der Immobilienbewertung und endet mit der Schlüsselübergabe. All das, was dazwischen bzw. hinter den Kulissen passiert ist eine ganze Menge und dies erfahrt ihr in diesem Blog.

In den meisten Fällen beginnt unsere Arbeit damit, eine marktgerechte Immobilienbewertung zu erstellen und den Verkäufer bei der realistischen Preisfindung zu beraten. Erteilt uns der Verkäufer einen Vermittlungsauftrag, dann wird ein individuelles Exposé der Immobilie erstellt.

Was beinhaltet das Exposé?

  • Beschreibung der Immobilie sowie Lagebeschreibung
  • Daten zur Immobilie (Baujahr, Anzahl der Zimmer, Wohnfläche)
  • Bilder der Immobile
  • Grundrisse / Pläne
  • Energieausweis

Das Exposé dient in erster Linie den potentiellen Kaufinteressenten zur Orientierung. Hiermit soll die Entscheidung erleichtert werden, ob die Immobilie wirklich passt und sich eine Besichtigung auch lohnt. Das Exposé kann außerdem zur Vorbereitung auf den Besichtigungstermin beitragen.

Für den Eigentümer hat das Exposé den Vorteil, dass die potentiellen Kaufinteressenten vorab selektiert werden können. Die ist im heutigen Marktumfeld mit sehr vielen Suchinteressenten ein entscheidender Vorteil. Vor allem, wenn der Eigentümer die zu verkaufende Immobilie noch selbst bewohnt, ist es umso komfortabler die Anzahl der Besichtigungen so gering wie möglich zu halten.

  • WARUM PROVISION?

    Unseren Kaufinteressenten stehen wir Makler vor, während und auch nach der Besichtigung Rede und Antwort. Des Weiteren führen wird Gespräche mit der Bank sowie mit dem Notariat, wenn es um die Vorbereitung des Kaufvertrages geht.

    Wenn der richtige Käufer gefunden ist, geht es dann auch zum entscheidenden Schritt - nämlich zum Notar um den Kaufvertrag zu schließen. Selbstverständlich sind wir beim Notartermin ebenfalls anwesend, denn auch da können noch Fragen zur Abwicklung auftreten.

    Schließlich kommt der Moment, auf den sich jeder Immobilienkäufer am meisten freut – der Tag der Schlüsselübergabe. In der Regel sind hier beide Parteien anwesend, sollte jedoch der Verkäufer verhindert sein, so wird er von Kraichgau Immobilien vertreten.

    Wenn am Ende alle glücklich und zufrieden sind, haben wir unseren Job erfolgreich erledigt. Ein Erfolgshonorar erhalten wir von beiden Parteien, weil wir sowohl für Käufer- als auch für Verkäufer eine wertvolle und zeitsparende Dienstleistung erbringen. Das Erfolgshonorar heißt übrigens so, weil wir nur im Erfolgsfall einen Anspruch auf dieses haben.

     

    Zu unseren Leistungen gelangen Sie hier

    Zu unseren Immobilienberatern gelangen Sie hier