Menü
| Blog-Kategorien Allgemeines Wissenswertes Tipps & Tricks Unser tägliches Arbeiten

Chancen und Risiken einer Kapitalanlage in Gewerbeimmobilien

Für viele Investoren stellt sich regelmäßig die Frage „Macht es Sinn, in Gewerbeimmobilien zu investieren oder soll ich mein Geld klassisch in einem Ein- oder Mehrfamilienhaus anlegen?“.

Was verstehen wir unter Gewerbeimmobilien?
Gewerbeimmobilien sind in der Regel Objekte, welche vom Mieter oder Pächter zu gewerblichen Zwecken genutzt werden. Das können Ladengeschäfte, Büro- und Praxisräume oder Produktions- und Lagerimmobilien sein.

Zu berücksichtigende Faktoren
Bei einem Investment in diese Immobilienart sprechen wir von einem Risikoinvestment, da man hohe Renditen erzielen kann, aber auch ein höheres Ausfall- und Wertschwankungsrisiko hat. Deshalb ist es vor der Entscheidung, eine Gewerbeimmobilie in das Portfolio zu übernehmen, sehr wichtig, sich die Mieterstruktur, die Bonitäten der einzelnen Mieter und die Laufzeiten der Mietverträge genau anzuschauen. Auch die Beurteilung der Werthaltigkeit des baulichen Zustandes der Immobilie ist von entscheidender Wichtigkeit.

  • Kapitalanlage in Gewerbeimmobilien

    Wenn all diese Faktoren beachtet werden und eine positive Beurteilung vorliegt, kann sich ein Investment in dieser Anlageklasse durchaus lohnen. Auch steuerliche Vorteile, welche im Zusammenhang der Absetzbarkeit der Kosten stehen, wirken sich vorteilhaft auf die Rendite einer solchen Gewerbeimmobilie aus.

    Nicht vergessen werden darf bei der Entscheidung für eine attraktive Gewerbeimmobilie die Beurteilung der professionellen kaufmännischen und technischen Verwaltung, welche selbst oder durch einen Dienstleister zu erbringen ist.

    Bei einer Gewerbeimmobilie besteht meistens ein deutlich höheres unternehmerisches Risiko, da geschäftlich genutzte Flächen oft schwieriger zu vermieten sind als Wohnungen. Aber dafür ist die Rendite-Aussicht eine wesentlich höhere. Bei Wohnungen sind heute Renditen von 3 % am Markt üblich, bei Gewerbeobjekten sollte die Rendite schon mindestens 6 % und mehr betragen.

    Für wen eignet sich nun eine Kapitalanlage in Gewerbeimmobilien?
    In der Regel investieren hier in der Hauptsache Unternehmen und institutionelle Anleger oder auch finanzstarke Privatpersonen.

    Kraichgau Immobilien berät sie sehr gerne zu Gewerbeimmobilien als Kapitalanlage: jetzt beraten lassen!

    Border circle
    Hallo, ich bin Matthias Heitz

    und ich bin seit 2008 der Geschäftsführer der Kraichgau Immobilien GmbH.

    Ich blogge hier über allgemeine Themen rund um die Immobilienwirtschaft.


    Zum Profil